Safety Engineer (m/w/d) Projekt ID 22735

Ort: remote / GR Frankfurt

Start: asap

Dauer: 6 Monate+

Für unseren Kunden, einem großen Unternehmen im Automotive Bereich, suchen wir eine/n Safety Engineer (m/w/d).
Die Kerntätigkeit umfasst die Planung und Entwicklung von FuSi Softwarekomponenten in einem Fahrerüberwachungssystem (DMS).
Das Projekt ist in der Anfangsphase mit 50% onsite und später zu 100% remote durchzuführen.

Anforderungen:

must-have:
-Erfahrung in der Embedded Entwicklung mit C/C++
-Erfahrung in der Konfiguration und Entwicklung von Autosar Modulen
-Gute Kenntnisse im Bereich FuSi (Funktionale Sicherheit)
-Sehr gute Kenntnisse mit ISO26262

nice-to-have:
-Kenntnisse mit ECC (Error Correction Code)

Ihr Kontakt bei Contractor:

Martin Neusser
martin.neusser@contractor.de
+49 89 41 61 716 – 34

(Ref. 22735)

Sind Sie an dieser Anfrage interessiert?

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und am besten bereits Ihr aktuelles Profil über das folgende Formular!